Mitgliederversammlung 2015 und Angelobung 2 neuer Kameraden

Gem. der alljährlichen Tradition bzw. Dienstvorschrift versammelten sich zahlreiche Mitglieder der FF-Merkenbrechts am 05.01.2014 um 20:00 Uhr  im Gasthaus Fucker zur ordentlichen Mitgliederversammlung.

Feuerwehrkommandant OBI Martin Böhm, Msc konnte nachstehende Ehrengäste besonders begrüßen:

  • BR Sigi Ganser
  • Bürgermeister Franz Gressl
  • Ehrenkommandant Gottfried Nussbaum sen.
  • Ehrenkommandant-Stellvertreter Gerhard Ruthner

Die Beschlussfähigkeit wurde ebenso feststellt; 48 Mitglieder unserer Wehr waren anwesend.

Die Gedenkminute richtete sich an unseren verstorbenen Kamerad BI Emmerich Böhm sen. sowie unserer Patin Maria Fuchs.

Der Schriftführer LM Thomas Steinschaden begann anschließend mit der Verlesung der Niederschrift. Er wurde von OBI Martin Böhm für die ordentliche Dokumentation der Geschehnisse gelobt.
Der Leiter des Verwaltungsdienstes Daniel Herzog informierte über die Kassengebarung unserer Wehr. Als Kassenprüfer wurden FM Thomas Böhm und FM Johannes Tichy ernannt, welche nach Prüfung der Kassabücher um Entlastung des Verwalters ersuchten.

Die Berichte der Sachgebiete wurden durch LM Christian Bigl, LM Patrick Herzog und LM Nussbaum Marco abgegeben. Die Fahrzeuge, Gerätschaften und Ausrüstung unserer Wehr befinden sich in gutem Zustand und entsprechen den heutigem Standard. Dies ist wohl darauf zurück zu führen, dass viele Gerätschaften in den letzten Jahren erneuert wurden bzw. diese immer entsprechend gepflegt und gewartet werden.

Das Highlight des Abends war jedoch die Angelobung 2 neuer Kameraden:

  • PFM Ohrfandl Fabian
  • PFM Liebhart Sebastian

DSCF5700 - Kopie

Desweiteren wurde folgende Mitglieder befördert:

  • FM Nico Scheidl
  • FM Jürgen Ruthner
  • FM Philipp Böhm
  • OFM Daniel Lirnberger
  • OFM Michael Böhm
  • HFM Alexander Raidl

 

Kommandant Böhm berichtete über die Geschehnisse des Jahres 2014 und den anstehenden Neuerungen im Jahr 2015.  Es wurde der mögliche Ankauf einer zweiten Tragkraftspritze bzw. Alternativlösungen diskutiert. Ebenso wurde berichtet, dass der Abschnittsbewerb 2018 wieder in Merkenbrechts stattfinden wird und unsere Wehr hierzu wieder ein großes Fest veranstalten möchte. Ebenso ersuchte er um zahlreiche Teilnahme zu den Bällen unserer Nachbarwehren:

  • 10. Jänner Thaua
  • 31. Jänner Göpfritz an der Wild
  • 07. Februar Allentsteig

BR Sigi Ganser sowie BM Franz Gressl fanden lobende Worte für unsere wehr und lobten die zahlreiche Teilnahme an der „Jahreshauptversammlung“.  Ebenso funktioniert die Aufnahme und Motivation der jüngeren Kameraden hervorragend.

Zum Abschluss gab es seitens der – dieses Jahr sehr erfolgreichen – Wettkampfgruppe eine Präsentation über die diesjährigen Aktivitäten und gewonnen Pokale bzw. Leistungsabzeichen. Die Wettkampfgruppe bedanken sich auch bei den Kameraden für die ständige Unterstützung.

DSCF5687 - Kopie  DSCF5697 - Kopie

 

DSCF5695 kopie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.