Brandrat Siegfried Ganser erneut zum Abschnittsfeuerwehrkommandant gewählt

Am 20. Februar fand in der Mehrzweckhallte am TÜPL Allentsteig die Bezirkskommandendatenwahl sowie die Wahl der Abschnittsfeuerwehrkommandanten und Unterabschnittskommandanten statt.

Die Wahl zum Bezirkskommandant konnte BR Ewald Edelmaier (FF Friedersbach) mit 96 Stimmen vor BR Karl Kainrath (FF Altpölla) mit 87 Stimmen für sich entscheiden. BR Karl Kainrath wurde nahezu einstimmig als Bezirkskommandant-Stellvertreter bestätigt.

Bis Ende des vorigen Jahres wollte unser Kamerad BR Sigi Ganser eigentlich nicht mehr für das Amt des Abschnittsfeuerwehrkommandant kandidieren. Glücklicher Weise überdachte er aber seine Entscheidung nochmals und bewarb sich für eine weitere Periode um das höchste Amt im Abschnitt Allentsteig. Beim Wahldurchgang wurden BR Sigi Ganser und ABI Michael Hartner (FF Schwarzenau) mit einer eindeutigen Mehrheit in Ihren Ämter bestätigt.
Unterstützt werden die Beiden künftig von einem weiteren Mitglied der FF Merkenbrechts, da V Daniel Herzog zum Stellvertreter des Leiters des Verwaltungsdienstes im Abschnittsfeuerwehrkommando Allentsteig bestellt wurde. VI Manfred Rabl (FF Scheideldorf) wurde zum Leiter des Verwaltungsdienstes ernannt.

Als neuer Unterabschnittskommandant für den Unterabschnitt 2 wurde einstimmig BR Ing. Christian Hübl von der FF Göpfritz/Wild gewählt.

Wir gratulieren den gewählten Funktionären herzlichst und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!


Teile diesen Beitrag: