Ausbildungsprüfung Atemschutz: 4 Männer erhalten das Abzeichen in Silber

In einer gelungen Übungskooperation mit der FF Göpfritz traten 4 Männer unserer Wehr zur Ausbildungsprüfung  Atemschutzprüfung in Silber an und bestanden diese souverän.
Ähnlich einem Leistungsbewerb einer Wettkampfgruppe sind hier die Positionen nicht fix vergeben. Die geübten Tätigkeiten müssen in einem vorgegebenen knappen Zeitrahmen absolviert werden, der Fokus gilt jedoch dem sauberen und fehlerfreien Arbeiten.

Wir gratulieren folgenden Kameraden:

  • OBI Martin Böhm
  • VM Michael Leitner
  • OFM Jochen Hübl
  • FM Johannes Tichy

Herzlich bedanken möchten wir uns nochmals bei der FF Göpfritz, welche es uns ermöglichte gemeinsam – auf der in Göpfritz aufgebauten Anlage – die Übungen sowie die Prüfung zu absolvieren.

 Impressionen:APAS_151213_42

APAS_151213_18

APAS_151213_02

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.