Doppelsieg am Abschnittsbewerb in Echsenbach

Der Feuerwehrleistungsbewerb unseres Heimatsabschnittes Allentsteig fand heuer in Echsenbach statt. Wir stellten uns erneut mit 2 Gruppen am örtlichen Sportplatz der Herausforderung.

Die Gruppe 2 war in Bronze gut unterwegs, leider hat man ein paar Sekunden beim Anschließen des Verteilers verloren. Mit 38,26 Sekunden durfte man sich dennoch über den 3. Platz in unserer Wertungsklasse freuen.

Die Gruppe 1 lieferte in Bronze eine fehlerfreie sowie souveräne Leistung ab und sicherte sich mit 33,32 Sekunden den Wanderpokal Hl. Florian.

Obwohl das Ziehen der Positionen nicht schlecht war hatte die Gruppe 2 in Silber leider ein paar Probleme, weshalb zu einer Zeit von 47,37 Sekunden noch Fehlerpunkte hinzukamen. Man konnte sich den 3. Platz sichern.

Beim Ziehen der Positionen hatte die Gruppe 1 nicht besonders viel Glück. Mit einer fehlerfreien Leistung und 43,67 Sekunden errang man auch hier den Sieg und konnte sich über den Wanderpokal Hl. Florian auch in dieser Wertungsklasse freuen.

Die Freude unserer Männer war natürlich riesig: 2 x 1.Platz und 2 x 3. Platz. Erstmalig konnte unsere Wehr beide Wanderpokale des Abschnittes gewinnen.

Bei der Siegerehrung sollte die Freude aber noch größer werden. Der Abschnitt Allentsteig veranstaltete seit 2002 immer einen Parallelbewerb, welcher nach einer Abstimmung fortan nicht mehr abgehalten wird. Wovon wir nichts wussten, wurde im Vorfeld vereinbart, dass von den vergangenen Siegern jene Wehr mit der schnellsten Angriffszeit diesen Wanderpokal für immer erhalten wird. Dieser „historisch“ wertvolle Wanderpokal erhält einen Ehrenplatz in unserem Feuerwehrhaus.

Ganz groß abgeräumt hat unser Trainer Max. Er konnte sich gleich über 4 Wanderpokale freuen, da die FF Großhaselbach die Abschnittswertung in Bronze und Silber B für sich entschieden hat. Wir möchten uns auch auf diesen Weg nochmals für die großartige Vorbereitung und Unterstützung bedanken.

Unsere Erfolge feierten wir – bis in die frühen Morgenstunden – auf der Sommerwiesn in Echsenbach.


Wir möchten uns bei der FF Echsenbach für die gelungene Abhaltung des Bewerbs bedanken.

Teile diesen Beitrag: