1. und 5. Platz beim Flutlicht-Saugerkuppeln in Drösiedl

Wir besuchten heuer den Bewerb in Drösiedl mit 2 Gruppen. Die Wertung ergibt sich hier aus der Addition von zwei Durchgängen (in Bronze).

Die Gruppe 3 erzielte gleich im ersten Durchgang mit 21,54 Sekunden die Tagesbestzeit und lag somit zur Halbzeit in Führung.

Bei der Gruppe 1 wollte es leider überhaupt nicht laufen! In beiden Durchgängen musste nachgekuppelt werden und die gezeigten Leistungen konnten absolut nicht unseren Ansprüchen Genüge tun. Da auch viele andere Wehren Ihre Probleme hatten, konnte man dennoch den 5. Platz erzielen.

Die junge Gruppe 3 holte aber mit einem souveränen und fehlerfreien Lauf im zweiten Durchgang die Kohlen aus dem Feuer und konnte sich somit über ihren ersten Bewerbssieg freuen. Wir gratulieren hierzu natürlich besonders und hoffen, dass noch weitere große Erfolge folgen werden. Der Triumph in Drösiedl war aber auf jeden Fall verdient und ehrlich erkämpft!

Wir möchten uns bei der FF Drösiedl für die Abhaltung des gelungenen Bewerbs bedanken.

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.