Abschnittsbewerb mit Bezirkswertung @ FF Zwettl

Der vierte und somit letzte Abschnittsbewerb in unserem Heimatbezirk Zwettl fand bei glühender Hitze in der Bezirkshauptstadt Zwettl statt.

Die Gruppe 1 trat zuerst in Silber an und zeigte wieder eine gute Leistung, da der Schlauchtruppführer bereits nach 38,15 Sekunden die Stoppuhr auslöste. Auch betreffend möglicher Fehler hatte das Bewerterteam nichts zu bemängeln.

Die Gruppe 2 trat zuerst in Bronze an und erwischte mit 43,5 Sekunden und 10 Fehlerpunkte leider keinen allzu guten Lauf.
Auch in der Wertungsklasse Silber war es nicht der Tag der Gruppe 2, da man 20 Fehlerpunkte in Kauf nehmen musste.

Zum Schluss trat die Gruppe 1 in Bronze an und konnte endlich zeigen, dass man die guten Übungszeiten auch einmal bei einem Bewerb auf den Boden bringen kann. Mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 32,40 Sekunden und einer sauberer Ausführung waren unserer Männer sehr glücklich. Eine ähnlich starke Leistung nächste Woche am Landesbewerb in St. Pölten würde wohl einen Platz unter den besten 20 Gruppen NÖ bedeuten.

Hinsichtlich der Bezirkswertung ist es mit der Titelverteidigung leider nichts geworden, da man trotz einer Steigerung der Punkte (Leistungen) in beiden Disziplinen gegenüber dem Vorjahr nur den 2. Platz in Bronze und Silber belegen konnte. Der Siegergruppe aus Scheideldorf möchten wir auch auf diesem Weg nochmals gratulieren. Wir werden nächstes Jahr wieder in die Rolle des „Jägers“ schlüpfen und hoffen, dass wir uns wieder ein bis zum Schluss spannendes Duell liefern können.

Wir sind stolz auf die von uns gezeigten Leistungen bei den Abschnittsbewerben und danken vorallem unserem Trainer Max dafür, dass er uns auch dieses Jahr wieder so großartig unterstützt hat. Ohne ihn wäre eine solche Steigerung sicherlich nicht möglich gewesen.
Wir möchten unserem Coach und seinen Kameraden von der FF Großhaselbach auch recht herzlich zum hart erkämpften und verdienten Sieg der Wertungsklasse Silber B im Bezirk Zwettl gratulieren.

Teile diesen Beitrag:

Eine Antwort auf „Abschnittsbewerb mit Bezirkswertung @ FF Zwettl“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.